Print This Page

Kinderatelier im Kunstverein

Lebenselexier Kunst

Kunst macht gesund und fit für die Welt. In der Begegnung mit der künstlerischen Äußerung werden Hirnzentren stimuliert und Nervenbahnen verbinden sich zu kreativen Schnellstraßen. Kommunikationsfähigkeit, Ausdruckskraft, soziale Kompetenz, Toleranz, Flexibilität: Das Erlernen von künstlerischen-praktischen Fähigkeiten ist immer auch Selbstbildung.

Bereits seit acht Jahren ist die Arbeit des Kunstverein Weiden mit dem Tätigkeitsfeld Bayerischer Kinder- und Jugendkunstschulen eng verbunden. Die Kulturwerkstatt Kalmreuth erarbeitet zu den Ausstellungen ein kontinuierliches Programm, das die Annäherung an Bildende Kunst vor allem über die eigene praktische Tätigkeit in den Mittelpunkt stellt.

Die Begegnung mit Kunstwerken ist immer auch Begegnung mit dem Unbekannten. Für die Kinder gleicht der Gang zum Kunstverein dem Öffnen einer Wundertüte. Das Hineingucken weckt die Lust am Entdecken und Ausprobieren. Und die Erfahrung zeigt: Wer sie einmal öffnet, schaut immer wieder hinein.

Programm Kinderatelier im Kunstverein Herbst/Winter 2017/18 als pdf

 

Aktueller Workshop im Kunstverein:

17. März
Turmbau zu Weiden V
Bauwettbewerb mit bunten Holzbausteinen

im Kunstverein Weiden


14.000 bunte Holzbausteine warten im März 2018 wieder auf ihren Einsatz: Zum fünften Mal in Folge steigt der Bauwettbewerb „Turmbau zu Weiden“ und verlässt diesmal die  gewohnten Maße des gebauten Raums: Mit dem Thema Flora und Fauna wird dabei eine neue Schwierigkeitsstufe erreicht, die aber auch frischen Ideen Platz lässt. Wie kann man Bäume mit Holzklötzchen darstellen, welches Tier eignet sich besonders für eine eckige Darstellungsform, wie kann man eine Landschaft aus Holzbausteinen formen? Das beliebte Computerspiel Minecraft macht es vor: Runde Formen können auch mal kantig sein. Für alle Liebhaber des Computerspiel heißt es: Bauen durchaus in 3 D, aber im realen Raum und  mit Bausteinchen in der Hand. Wie immer gibt es auf der Baustelle die Einteilung in Altersklassen. Man kann als Einzelperson oder im Team, als Familie oder Freundesgruppe und im Alter zwischen 5 und 99 Jahren antreten.  Die besten Baummeister erhalten wieder Urkunden und Prämien. Natürlich muss vor dem Wettbewerb auch wieder geübt werden. Im Kunstbau gibt es dazu an drei Tagen die Gelegenheit, bevor das große Bauen dann wie immer in den Räumlichkeiten des Kunstverein Weiden über die Bühne geh


Samstag, 17. März  14.30 bis 17.30 h, von 5 bis 99 Jahre
Preisverleihung Sa 18.30, dazwischen Brotzeit im Café Neues Linda
Übungstermine im Kunstbau:

Fr 2.03 16.30 bis 18 h  |  Fr 9.03. 16.30 bis 18 h  |  Fr 16.03. 16.30 bis 18 h
Info und Anmeldung: 0961/48027963

mailto: info@kulturwerkstatt-info.de


Infos zu den aktuellen Angeboten unter 0961/48027963
sowie unter 0961/46308 ( Kunstverein Weiden )

siehe auch:
www.kunstvereinweiden.de


Vorherige Seite: Kunst To Go
Nächste Seite: News