Print This Page

News

Mi 17. April: Ferienworkshop "Runde Sachen"


Ferienworkshop  „Runde Sachen“


Ganz rund ist das Ei ja bekanntlich nicht, aber als Naturform dennoch unschlagbar: Viele Gefäße in  der Kulturgeschichte der Keramik sind eiförmig. Manch wurden zum Herstellen von Butter verwendet, zum Transport von Wasser, als Klangkörper oder als Spendegefäß für die Götter. Im Internationalen Keramik-Museum sind wir auf Eiersuche und spüren ovalen Formen in unterschiedlichen Ländern und Zeiten nach. Im Museumsatelier gestalten wir, passend zur Osterzeit, ein großes Ei aus Ton, das man auch als Schale benutzen kann. Dabei werden aus Tonfarben unterschiedliche Muster und Dekore ausprobiert und eigene Erfindungen rund um das Ei können mit einfließen. Wir wäre es zum Beispiel mit einem neuartigen Design für Eierbecher?

Internationales Keramik-Museum Weiden

Ferienworkshop
Mi 17. April 14.30  bis 16.30  h
ab 6 Jahre
Kosten: 12 € inklusove Material, zuzügl. 2 € Museumseintritt für Kinder ab 7 Jahren
Info und Anmeldung: 0961/48027963 bzw, irene.fritz@kulturwerkstatt-info.de


Vorherige Seite: im Kunstverein
Nächste Seite: Datenschutz