Print This Page

News

ab sofort: neue Hörstationen im Museum!


Hörbar, Staffel 2

Neue Geschichten aus dem Weltraum, ganz irdisch aus 7000 Jahren Kulturgeschichte der Welt , erdacht und erfunden von der Klasse 6 e und der Werkgruppe des Keplergymnasiums:



In zahlreichen neuen Hörstationen können die Besucher im Internationalen Keramik-Museum ab sofort  etwas über das  Märchen von Illingis, die abenteuerlichen Geschichte einer Kanne unter der Herrschaft von Kleopatra oder die Lebensgeschichte zweier Vasen erfahren .

Die drei fantastischen Geschichten gehören zu insgesamt 15  neuen Geschichten einer neuen Staffel des Projekts " Hörbar" , die seit Mittwoch, den 5. Juli im Internationalen Keramik-Museum präsentiert wird.

Damit setzen die Jugendkunstschule im Kunstbau Weiden und das Internationale Keramik-Museum Weiden die Projektreihe " Hörbar " fort, die Anfang des Jahres in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Stadtkultur und Schulklassen aus der Gerhardinger Schule und dem Keplergymnasium umgesetzt wurde.
Dieses Mal führen die Hörstationen zu Objekten aus der Antike, zum Vorderen Orient, und zur Sammlung Museum Fünf Kontinente, die mit Peru, Thailand und Pakistan im Internationalen Keramik-Museum vertreten ist. Die 15 neuen Geschichten werden nach und nach an den Stationen zu hören sein, ein Besuch lohnt sich also öfter.

Wir laden Sie dazu herzlich ein!

 


Vorherige Seite: Kinderatelier im Kunstverein