Kultur macht Schule

Das Museum als lebendiger Lernort

Kultur live erleben: Nicht als Abbildung aus dem Schulbuch, sondern echt vor Augen haben Schüler und Schülerinnen die Museumsobjekte im Keramik-Museum:

Lehrplanbezogen lässt es sich im Museum zu den Themen Frühe Hochkulturen, Werkstoffkunde, Porzellangeschichte, Essen und Trinken im Wandel der Zeit, Design und Gestaltung, arbeiten. In den Fächern Kunsterziehung und Geschichte bietet sich der Museumsbesuch besonders an, aber das Spielerische Erleben von Kulturgeschichte, verbunden mit der praktischen Arbeit in der Museumswerkstatt macht den Museumsbesuch für alle Schularten und Fächerverbindungen zum besonderen Erlebnis.

Unser neu konzipiertes Angebot im Bereich " Kultur macht Schule" enthält auch spannende Module im Bereich der digitalen Medien und der interkulturellen Erfahrung.

Im Bauhaus Jahr 2019 haben wir außerdem der Auseinandersetzung mit den Themen Produktdesign, Alltagsgestaltung und Architekturerfahrung neuen Raum gegeben.

Zum aktuellen Flyer "Kultur macht Schule"








Vorherige Seite: Atelier Weltraum
Nächste Seite: Kindergeburtstag im Museum