Print This Page

News-Archiv

Weiß - Kunst zur kalten Jahreszeit


Ausstellung im Alten Hüterhaus

Weiß
Kunst zur kalten Jahreszeit
Werner Sperlich – Wachsobjekte
Werner Fritz - Porzellanlandschaften

24.10. 2009 – 3.01. 2010

Galerie im Alten Hüterhaus – Kulturwerkstatt Kalmreuth
Eröffnung 24.10. mit der Körperperformance
"reinweiss": Dance-performance, Minioper und Mysterienspiel

Werner Sperlich/ Flossenbürg ist Künstler und Imker, seine zart durchscheinenden Wachswesen schweben neugeboren im Wasserglas. Feine Gespinste, bizarres Flechtwerk, filigrane Geschöpfe aus dem Wundergarten der Kunstbotanik.
Werner Fritz/ Kalmreuth kombiniert dazu Eislandschaften aus Porzellan. Risse und Spalten öffnen sich, topographische Strukturen gruppieren sich zu dreidimensionalen Formationen. Gebrannt bei 1400 Grad schmelzt und schwindet das Material wie sein reales Vorbild, das dazu nur eine Erwärmung von zwei Grad benötigt. Unterschiedlich in Substanz und Materialität liefern die beiden Pendants Erinnerungsmomente an eine weiße, zerbrechliche Welt, eine Natur am seidenen Faden.
Zur Ausstellungseröffnung bietet die Dance-Performance „reinweiß“ mit den Tänzerinnen Amina Frauenreuther, Isabell Schöberl, Rebecca Geyer, Franziska Sörgel ein schaurig-schönes Mysterienspiel der Körper und Innenwelten.

Öffnungszeiten der Galerie:
Sa/So 15 - 18 h zu den Kurszeiten und n.V.

Eröffnung Sa 24.10 20 h mit Performance im Kunstraum



Vorherige Seite: News
Nächste Seite: Datenschutz