Print This Page

News-Archiv

Sa 16.7. 10 - 12 h Tape Art im Kunstverein


Tape Art für Kinder im Kunstverein

Beim Kinderatelier im Kunstverein darf am Samstag, den 16.7. von 10 bis 12 h Kunst mit Klebebändern getapt werden. Tape Art ist eine neue Form der Street Art. Anders als beim Sprayen mit Graffiti können die Tapes hinterher wieder entfernt werden. So stellen sie auch eine Alternative für großformatige Gestaltungen im öffentlichen Raum dar. Die farbintensiven Klebestreifen erzeugen durch ihre lineare Struktur räumliche Effekte auf großen Flächen, aber auch kleinen Formaten. Am Samstag darf das großformatige Tapen vor dem Gebäude des Kunstvereins auf dem Asphalt ausprobiert werden und im Galerieraum entstehen eigene Werke auf Platten. Dabei können zum Beispiel Türschilder oder Mappen und Einbände im Tape-Style gestaltet werden.

Anmeldungen zur Kinder-Kunstaktion im Kunstverein. Ledererstraße 6,  für Kinder ab 8 Jahren  unter 0961/48027963 bzw per email unter irene.fritz@kulturwerkstatt-info.de
Die Kosten für den Workshop betragen 12 € inklusive Material.


Vorherige Seite: News